Sie haben Fragen? Wir haben Antworten!

Tags:

In welchem Farbtemperaturbreich liegen Blitzgeräte und Lampen unter Wasser ?

Taucherlampen mit Halogenlampen: 3000 – 3500 K: Sehr warmes Licht --> Objekt zu rötlich.
Videolampen: 3600 K : Sehr warmes Licht --> Objekt zu rötlich.
Taucherlampen mit LED Licht: 5000 – 6500 K:--> neutrales bis sehr kaltes Licht, Objekt neutral bis bläulich.
Blitzgeräte .
Überwasserblitzgeräte ca. 5500 K, je nach Abstand eher kaltes Licht.
Amphibienblitzgeräte ca. 4600 bis 5500 K, je nach Hersteller und verwendeter Blitzröhre..
Hinweis: Mit einer goldgetönten Blitzröhre lässt sich die Farbtemperatur an die Unterwasserbedingungen anpassen.